Today is 2022/9/25, Welcome to the web GENOV Internationaler Handel GmbH Website: genov-handel.de

Druckguß

Druckguß




Wir produzieren Druckgußteile aller Art nach Ihren Vorgaben.

Wir verarbeiten Aluminium- und Zinklegierungen entsprechend DIN / EN.

Andere Legierungen auf Anfrage.

Gewichtsbereiche: 0,001 – 5,000 kg. Höhere Gewichte auf Anfrage.

Toleranzen entsprechend DIN / EN.

Ausstattung: Kalt- und Warmkammermaschinen bis 1.150 t.

Losgrößen: Wir produzieren auch kleinere Losgrößen. Insbesondere durch unsere niedrigen Werkzeugpreise rechnen sich auch kleinere Mengen.

Es wird dadurch günstiger, bisher maschinell aufwendig hergestellte Teile auf Druckguß umzustellen.

Die Teile können nach Absprache mechanisch weiter bearbeitet, oberflächenbehandelt, in unserer Montage montiert und verpackt werden.

Nähere Informationen dazu können Sie in den jeweiligen Bereichen finden.

Die Werkzeugpreise differieren sehr stark. Unsere Druckgußlösungen sind erheblich preiswerter, als Sie es aus Europa kaufen.

Es lohnt sich daher auch bei sehr kleinen Stückzahlen, über eine Lösung als Druckgußteil nachzudenken.

Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot.


MATERIAL

Hier finden Sie die Spezifikation der Materialsorten, die wir hauptsächlich verwenden.

 

Die Materialien entsprechen dem deutschen bzw. europäischen Standard.

Aluminiumlegierungen für Druckguss

Wenn Sie Material benötigen, das Sie nicht in der Liste finden, informieren Sie uns bitte.

Wir können Ihnen auch dann sicherlich weiterhelfen.


TOLERANZEN

Die Werkzeuge werden entsprechend DIN 1688, Blatt 4 gefertigt.

Nachfolgend finden Sie die Details entsprechend der Norm.

Bei Druckgussteilen aus Leichtmetallegierung sind die Maßabweichungen im Wesentlichen abhängig von:

- Der Maß- und Funktionsgenauigkeit der Druckgießform, gekennzeichnet durch den Genauigkeitsgrad

- Der Lage der Formteilung, gekennzeichnet durch die Unterteilung in formgebundene und nicht formgebundene Maße (siehe DIN 1680, Blatt 1)

- Der Gussteilgestalt bzw. Gussteilgröße, gekennzeichnet durch die Raumdiagonale und Der Größe der Nennmaße